Methoden

RedLine inspiriert!

Wir arbeiten mit einer Reihe anerkannter Methoden und bewährter Modelle:

  • Elemente des NLP machen Sie sofort handlungsfähig.
  • Die Transaktionsanalyse gibt Ihnen Raum zur Reflexion
    und stößt Veränderungen an.
  • Mit dem REISS Motivation PROFIL® erkennen Sie, was Sie wirklich wollen, und entdecken Ihre eigenen vielfach ungenutzten Kraftquellen.
  • Mit HBDI (Herrmann-Brain-Dominanz-Instrument) lernen Sie Ihre ganz persönliche Art des Denkens und Kommunizierens kennen.

Beim REISS Motivation PROFIL® und beim HBDI-Modell werden individuelle Einzel- und Teamprofile erstellt. Mehr Informationen zu den beiden Modellen finden Sie hier.


Was ist das REISS Motivation PROFIL®

Das REISS Motivation PROFIL® ist ein weltweit anerkannter persönlichkeitsorientierter Ansatz der Motivationsforschung, entwickelt von Dr. Steven Reiss, Professor für Psychologie und Psychiatrie an der Ohio State University. Danach gibt es 16 Lebensmotive, wobei jeder Mensch seine unverwechselbare Motivstruktur hat und danach strebt, seine individuellen Motive auszuleben. Besonders interessant sind jeweils die Motive, die am stärksten bzw. am schwächsten ausgeprägt sind.

Das REISS Motivation PROFIL® gibt Ihnen wichtige Antworten auf Fragen wie:

  • Was ist mir im Leben tatsächlich wichtig?
  • Wie sieht meine Leistungsplattform aus?
  • Was will ich wirklich?
  • Was genau treibt mich an – und wie viel davon?

Mehr Informationen finden Sie hier:


Was ist das HBDI-Modell?

Das HBDI-Modell wurde in langjähriger Arbeit von Ned Herrmann entwickelt und in umfangreichen wissenschaftlichen Untersuchungen bestätigt. Es steht für Herrmann-Brain-Dominanz-Instrument und unterscheidet vier verschiedene Denkstile. Dabei wird deutlich, dass jeder von uns einmalig ist in seiner Art und Weise, wie er kommuniziert und im Team agiert.

Das HBDI-Modell veranschaulicht die Präferenzen der Mitarbeiter und des ganzen Teams und eignet sich ausgezeichnet als Führungsinstrument. Jeder Mitarbeiter erhält vertraulich sein eigenes präzises Farbdominanzprofil, das bevorzugte Denkweisen nach eigener Einschätzung aufzeigt. Hier gibt es weder gut noch schlecht, weder richtig noch falsch:

Das Ergebnis ist stets wertfrei – aber sehr wertvoll!

Ihr HBDI-Einzel- und -Teamprofil gibt Ihnen wichtige Antworten auf Fragen wie:

  • Was macht mich einmalig?
  • Wo liegen meine Präferenzen?
  • Wie ticken meine Kollegen und die Führung?
  • Welche anderen Denkweisen gibt es und wie kann ich dadurch Konflikte abbauen?
  • Wie ist mein Denkstil unter Stress?
  • Wie ist mein Team zusammengesetzt und was ist das Besondere daran?

Mehr Informationen zu dem Modell finden Sie hier: